Yamaha-Logo
Home Gebrauchte Aktuell Über uns Werkstatt Vermietung Anfahrt Shop KTM Widerrufsrecht Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Kaufanfrage Trenner Ersatzteilservice Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

50. Sieg für Lorenzo

Der amtierende Weltmeister Jorge Lorenzo lieferte beim Großen Preis von Australien eine beeindruckende Leistung ab und sicherte sich beim packenden Rennen in Down-Under den 50. Sieg in seiner Karriere. Teamkollege Valentino Rossi fuhr ebenfalls ein spannendes Rennen und erkämpfte sich am Ende den dritten Platz auf dem Podium, bei einem Rennen, das aus Sicherheitsgründen wegen den Bridgestone-Reifen auf 19 Runden gekürzt wurde. Als weitere Sicherheitsmaßnahme mussten alle MotoGP-Fahrer einen Motorradwechsel nach spätestens 10 gefahrenen Runden vornehmen.

Am Start übernahm Lorenzo von der Pole-Position direkt Führung und kämpfte in den ersten Runden mit Marc Marquez und Dani Pedrosa. Lorenzo gab alles, konnte sich aber nicht von seinen Verfolgern absetzen. Mit knappen 0,5 Sekunden Vorsprung auf Pedrosa und Marquez näherte sich Lorenzo dem Zeitfenster zum Motorradwechsel. Dieser Motorradwechsel sollte im Anschluss noch ernsthafte Konsequenzen für die WM haben. Pedrosa bog als Erster in der neunten Runde in die Boxengasse ein, Lorenzo folgte eine Runde später und Marquez vollzog den Wechsel eine Runde zu spät. Richtig ernst für Lorenzo wurde es, nachdem Marquez aus der Boxengasse zurückkam und an Lorenzo in der ersten Kurve bei hoher Geschwindigkeit vorbeiziehen wollte. Die beiden MotoGP-Piloten berührten sich, konnten aber ihre Fahrt fortsetzen. Als Ergebnis des zu späten Wechsels wurde Marquez disqualifiziert, Pedrosa wurde um einen Platz nach hinten versetzt, weil er die weiße Linie am Boxenausgang überfahren hatte. Lorenzo konnte den Druck hochhalten und in den verbleibenden neun Runden den Sieg sicher nach Hause fahren.

Rossi genoss das Rennen und die Zweikämpfe mit Yamaha-Markenkollege Cal Crutchlow und Alvaro Bautista. Die drei wechselten mehrfach die Positionen und Rossi konnte mit einem extrem schnellen Motorradwechsel gleich zwei Positionen gut machen. Als es klar war, dass es für die drei um den letzten Podestplatz ging, gab Rossi alles und sicherte somit das Yamaha-Doppelpodium beim Rennen in Australien.

In der Weltmeisterschaft liegt Lorenzo mit 280 Punkten auf dem zweiten Rang und hat bei noch zwei zu fahrenden Rennen 18 Punkte Rückstand auf Marquez. Rossi bleibt mit 214 Punkten auf Rang vier und hat 35 Punkte Vorsprung auf Crutchlow, der auf Rang fünf folgt.

Jorge Lorenzo, Platz 1
„Ich bin sehr froh über diesen Sieg, auch wenn wir etwas Glück hatten. Marc machte einen Fehler. Ohne diesen Fehler wäre er heute Zweiter oder sogar Erster geworden, denn er war wirklich schnell heute. Heute hatten wir Glück, vor einiger Zeit nicht, was sich aber heute ausgeglichen hat. Als ich in die erste Kurve einbog kam Marc zur gleichen Zeit raus, die Situation war leider nicht vermeidbar. Ich habe etwas später gebremst um die Linie etwas zu vergrößern und ich dachte, er sieht das also war es irgendwie der Fehler von uns beiden. Jetzt haben wir wieder Optionen, doch wenn Marc weiter so konstant auf das Podium fährt, ist es unmöglich die WM zu gewinnen, doch es gibt noch jede Menge Runden, die gefahren werden müssen und es kann noch einiges passieren. Es ist einfach unglaublich, dass ich 50 Siege habe, obwohl ich erst 26 Jahre alt bin. Mir kommt es vor als ob der erste Sieg 2003 in Brasilien erst gestern war, doch es sind schon zehn Jahre vergangen. Ich bin sehr stolz darauf und hoffe, noch weitere Siege in der Zukunft einfahren zu können!“

Valentino Rossi, Platz 3
„Am Ende ist das ein gutes Ergebnis, ich bin sehr froh hier in Phillip Island auf dem Podium zu stehen, denn es ist hier jedes Mal ein Vergnügen und eine tolle Atmosphäre. Ich habe das Maximum herausgeholt, das Rennen war wirklich spannend und ich konnte es sehr genießen, vor allem mit dem Team, denn wir haben in der Boxengasse einen tollen Job gemacht und zwei Plätze gewonnen. Ich hatte einen tollen Zweikampf mit Cal und als ich wusste, dass es um einen Podiumsplatz ging, habe ich wirklich alles gegeben. In der letzten halben Runde hat es dann auch noch angefangen zu regnen, was etwas beängstigend war, doch am Ende war alles gut und ich hatte ein gutes Ergebnis. Wir müssen uns aber trotzdem weiter verbessern und beim nächsten Rennen schneller sein.“


Weblink:
www.yamaha-racing.de


Weitere Meldung aus der Kategorie: MotoGP

Vinales erkämpft vierten Platz in Misano

MotoGP - 11.09.2017

Movistar Yamaha mit Doppelpodiumserfolg in Silverstone

MotoGP - 28.08.2017

Movistar Yamaha Team mit Platz sechs und sieben in Spielberg

MotoGP - 14.08.2017

Podium für Vinales in Brünn

MotoGP - 07.08.2017

Movistar Yamaha Team erkämpft Rang vier und fünf auf dem Sachsenring

MotoGP - 02.07.2017

Sensationeller Sieg von Rossi in Assen

MotoGP - 26.06.2017

Schwieriges Wochenende für Rossi und Vinales in Spanien

MotoGP - 12.06.2017

Platz zwei und vier für das Movistar Yamaha Team in Mugello

MotoGP - 05.06.2017

Vinales gewinnt Frankreich-Thriller

MotoGP - 22.05.2017

Rossi erobert Platz zwei in Amerika

MotoGP - 24.04.2017

Movistar Yamaha triumphiert in Argentinien

MotoGP - 10.04.2017

Viñales gewinnt Saisonauftakt in Katar

MotoGP - 27.03.2017

Yamaha gewinnt Team-Wertung 2016 beim Finale in Spanien

MotoGP - 14.11.2016

Doppelpodiumserfolg für Yamaha in Sepang

MotoGP - 30.10.2016

Doppelnuller in Japan

MotoGP - 16.10.2016

Doppelpodium für Yamaha im Motorland Aragon

MotoGP - 26.09.2016

Yamaha-Doppelpodium in Misano

MotoGP - 12.09.2016

Rossi erkämpft sich Podiumsplatz in Silverstone

MotoGP - 05.09.2016

Rossi erkämpft Podiumsplatz in Brünn

MotoGP - 21.08.2016

Yamaha mit Podiumserfolg in Österreich

MotoGP - 14.08.2016

Platz acht für Rossi auf dem Sachsenring

MotoGP - 18.07.2016

Schwieriges Rennen für Yamaha beim Regenchaos in Assen

MotoGP - 27.06.2016

Rossi triumphiert beim Rennen in Spanien

MotoGP - 06.06.2016

Lorenzo holt den 100. MotoGP-Sieg für Yamaha in Mugello

MotoGP - 23.05.2016

Perfekter Doppelsieg für Yamaha in Frankreich

MotoGP - 08.05.2016

Rossi gewinnt in Jerez, Lorenzo komplettiert Yamaha-Doppelpodium

MotoGP - 25.04.2016

Lorenzo auf zwei beim Texas-Grand-Prix

MotoGP - 11.04.2016

Podiumserfolg für Rossi in Argentinien

MotoGP - 04.04.2016

Yamaha-Sieg beim Saisonauftakt

MotoGP - 21.03.2016

Lorenzo gewinnt WM-Titel mit einem Sieg beim Saisonfinale

MotoGP - 09.11.2015

Zehntes Doppelpodium für Yamaha in Sepang

MotoGP - 26.10.2015

Podiumserfolg für Lorenzo beim Thriller von Phillip Island

MotoGP - 18.10.2015

Doppelpodium für Rossi und Lorenzo in Japan

MotoGP - 11.10.2015

Lorenzo gewinnt in Aragon - WM-Team-Titel für Movistar Yamaha Team

MotoGP - 28.09.2015

Platz fünf für Rossi beim Chaos-Rennen in Misano

MotoGP - 14.09.2015

Rossi triumphiert bei Regen in Silverstone

MotoGP - 31.08.2015

Lorenzo erobert Brünn

MotoGP - 16.08.2015

Doppelpodium für Yamaha in Amerika

MotoGP - 10.08.2015

Podium für Rossi in Deutschland

MotoGP - 13.07.2015

Rossi zaubert in Assen

MotoGP - 27.06.2015

Yamaha dominiert in Barcelona

MotoGP - 14.06.2015

Lorenzo erobert Mugello

MotoGP - 31.05.2015

Fehlerloser Yamaha-Doppelerfolg in Le Mans

MotoGP - 18.05.2015

Sensationeller Sieg für Lorenzo in Spanien

MotoGP - 04.05.2015

Rossi gewinnt Thriller in Argentinien

MotoGP - 20.04.2015

Rossi erkämpft sich Podiumsplatz auf dem Circuit of the Americas

MotoGP - 13.04.2015

Rossi gewinnt beim Saisonauftakt in Katar

MotoGP - 30.03.2015

Erfolgreiches Finale für Rossi

MotoGP - 10.11.2014

Doppelpodium für Yamaha

MotoGP - 26.10.2014

Dreifach-Podium für Yamaha in Australien

MotoGP - 20.10.2014

Lorenzo erobert Aragon

MotoGP - 28.09.2014

Beeindruckender Sieg von Rossi in Misano

MotoGP - 14.09.2014

Erneutes Doppelpodium für Yamaha

MotoGP - 18.08.2014

Doppelpodium für Yamaha in Amerika

MotoGP - 11.08.2014

Podiumserfolg für Lorenzo am Sachsenring

MotoGP - 13.07.2014

Fünfter Platz für Rossi in Assen

MotoGP - 28.06.2014

Podium für Rossi in Spanien

MotoGP - 15.06.2014

Grandioses Yamaha-Doppelpodium in Mugello

MotoGP - 01.06.2014

Podiumserfolg für Rossi in Le Mans

MotoGP - 19.05.2014

Podiumsplatz für Rossi in Spanien

MotoGP - 05.05.2014

Lorenzo beendet die Saison 2013 mit einem Sieg in Valencia

MotoGP - 11.11.2013

200. Yamaha Sieg in einem Motorrad Grand Prix

MotoGP - 28.10.2013

Lorenzo siegt beim Yamaha-Heimrennen in Motegi

MotoGP - 27.10.2013

Lorenzo erkämpft Sepang-Podium

MotoGP - 13.10.2013

Podium für Lorenzo und Rossi in Aragon

MotoGP - 29.09.2013

Großartiger Sieg von Lorenzo in Misano

MotoGP - 15.09.2013

Lorenzo glänzt mit Sieg in Silverstone

MotoGP - 01.09.2013

Lorenzo erkämpft sich Podiumsplatz in Brünn

MotoGP - 25.08.2013

Podiumserfolg für Lorenzo in Indianapolis

MotoGP - 19.08.2013

Drittes Podium in Folge für Rossi

MotoGP - 22.07.2013

Podium für Rossi auf dem Sachsenring

MotoGP - 14.07.2013

Der Doktor gewinnt sein 80. MotoGP-Rennen in Assen

MotoGP - 29.06.2013

Lorenzo gewinnt mit einem perfekten Rennen in Barcelona

MotoGP - 16.06.2013

Lorenzo gewinnt in Mugello

MotoGP - 02.06.2013

Zähes Rennen für Lorenzo und Rossi in Le Mans

MotoGP - 19.05.2013

Lorenzo kämpft bis zum Schluss in Jerez

MotoGP - 05.05.2013

Lorenzo feiert 100. Podestplatz in Texas

MotoGP - 21.04.2013

Perfekter Saisonauftakt für das Yamaha-Werksteam

MotoGP - 08.04.2013

Podiumsplatz für Nakasuga beim Finale

MotoGP - 11.11.2012

Lorenzo holt WM-Titel in Phillip Island

MotoGP - 28.10.2012

Platz zwei für Lorenzo beim Regenrennen in Sepang

MotoGP - 21.10.2012

Platz zwei für Lorenzo in Motegi

MotoGP - 14.10.2012

Lorenzo auf zwei in Aragon

MotoGP - 30.09.2012

Lorenzo baut mit Sieg in Misano WM-Führung aus

MotoGP - 16.09.2012

Lorenzo erobert Platz zwei in Brünn

MotoGP - 26.08.2012

Podium für Lorenzo in Indianapolis

MotoGP - 20.08.2012

MotoGP: Yamaha Factory Racing Press Statement

MotoGP - 10.08.2012

Lorenzo baut WM-Vorsprung in Laguna Seca aus

MotoGP - 29.07.2012

Lorenzo glänzt in Mugello

MotoGP - 15.07.2012

Lorenzo baut am Sachsenring WM-Führung aus

MotoGP - 08.07.2012
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing